DatenschutzerklŠrung

Diese DatenschutzerklŠrung bezieht sich auf

die mobile App Billforce (die ÒAppÓ) und die Webseite http://billforce.com (die ÒWebseiteÓ) (App und Webseite geschlossen als ÒDiensteÓ)

Die im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verantwortliche Stelle ist die Billforce UG (haftungsbeschrŠnkt), Kolpingstra§e 14, 73433 Aalen (ãBillforceÓ, ãwirÓ, ãunsÓ oder ãunserÓ).

Diese DatenschutzerklŠrung gibt Auskunft Ÿber die Art und Weise, wie wir persšnliche Daten in Verbindung mit unseren Diensten sammeln, verarbeiten und nutzen (ÒnutzenÓ). Wir sammeln und bearbeiten als Bestandteil Ihres Kontos einige von Ihren Daten, die fŸr die ordnungsgemŠ§e Nutzung der Dienstleistung notwendig sind.

GrundsŠtzlich werden alle Daten offline auf Ihrem GerŠt gespeichert. Falls Sie sich entscheiden ein Backup zu erstellen werden alle auf dem GerŠt gespeicherten persšnlichen Daten, wie z.B. Name, E-Mail Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, finanzielle Daten, (alle Informationen betreffend der persšnlichen oder materiellen UmstŠnde einer identifizierten oder identifizierbaren Person geschlossen als Òpersšnliche DatenÓ) verschlŸsselt in deutsche Rechenzentren gespeichert und nur fŸr den Zweck der Sicherung Ihrer Daten verwendet.

ZusŠtzlich sammelt die App verschiedene Daten die durch das GerŠt Ÿbermittelt werden. Dies sind IP Adressen, die Zeitspannen, in denen die App genutzt wird und der durch den Nutzer verwendete GerŠtetyp (z.B. iPhone, Samsung Galaxy).

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (ãGoogleÒ) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen Ÿber die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA Ÿbertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports Ÿber die AktivitŠten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenŸber zu erbringen. Dabei kšnnen aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropŠischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens Ÿber den EuropŠischen Wirtschaftsraum gekŸrzt. Nur in AusnahmefŠllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA Ÿbertragen und dort gekŸrzt. Die von dem Browser des Nutzers Ÿbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefŸhrt. Die Nutzer kšnnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer kšnnen darŸber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfŸgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: 
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmšglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ (ãDatennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer PartnerÒ), http://www.google.com/policies/technologies/ads (ãDatennutzung zu WerbezweckenÒ),http://www.google.de/settings/ads (ãInformationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublendenÒ) und http://www.google.com/ads/preferences/ (ãBestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigtÒ).

Wir legen gro§en Wert auf die Sicherung aller mit der App oder deren Nutzung in Verbindung stehender persšnlicher Daten. Wir haben Sicherheitsma§nahmen zur Vorbeugung von Verlust, Missbrauch und VerŠnderung der von uns gespeicherten Daten. Unsere Sicherheitsma§nahmen und DatenschutzerklŠrung werden regelmŠ§ig ŸberprŸft und gegebenenfalls aktualisiert und verbessert, wenn dies angemessen ist. Nur autorisierte Mitarbeiter haben Zugang zu persšnlichen Daten. Auch wenn wir nicht versichern oder garantieren kšnnen, dass Verlust, Missbrauch oder €nderung von Nutzerdaten je stattfindet, nutzen wir alle angemessenen Ma§nahmen, um dem Vorzubeugen.

Wir haben zusŠtzliche, umfangreiche Vorsichtsma§nahmen betreffend der App und des gebrauchs dieser getroffen. UnabhŠngig davon sollte dem Nutzer bewusst sein, dass, ungeachtet jeglicher Sicherheitsvorkehrungen, der Austausch von Informationen Ÿber das Internet nie vollstŠndig gesichert werden kann. Wir kšnnen die Sicherheit der Daten, die Ÿber die App Ÿbermittelt werden, nicht garantieren wŠhrend es Ÿber das Internet Ÿbertragen wird. Jegliche solcher †bermittlungen geschieht auf eigenes Risiko. Seid immer verantwortungsvoll und vorsichtig im Internet und stellt sicher, dass Ihre persšnlichen Daten gesichert sind.

Es kann jederzeit der Nutzung von persšnlichen Daten in der Zukunft widersprochen und eine teilweise oder komplette Sperrung der Daten gefordert werden. Je nach Art der Anfrage werden die persšnlichen Daten korrigiert, beschrŠnkt, gelšscht oder Informationen diese betreffend Ÿbermittelt. Es mŸssen keine bestimmten Vorschriften eingehalten werden. Es kann etwa ein Brief an: Billforce UG (haftungsbeschrŠnkt), Kolpingstra§e 14, 73433 Aalen, geschrieben, oder unser Support Team Ÿber das Kontaktformular in der App oder auf der Webseite kontaktiert werden.

Wenn ihr weitere Fragen bezŸglich der Nutzung persšnlicher Daten haben, kontaktiert uns bitte Ÿber einen der oben genannten Wege.